Konzept


DIE ALTERNAZOTE® TECHNOLOGY : EINE EINZIGARTIGE WIRKUNGSWEISE AUF DAS PFLANZENGENOM

Co-erfunden und patentiert mit der INRA und der Universität von Rennes 1, ALTERNAZOTE® profitiert seit Februar 2016 von einer Zulassung auf dem Mark. Diesen wissenschaftlichen co-Aufbau und die institutionelle Anerkennung sind wahrhaftige Garantien der fortgeschrittener Wissenschaft des Unternehmens. Auch mit 20% weniger Stickstoff effizient, ALTERNAZOTE® ermöglicht dank seinem Programm die Stickstoffbeitäge zu optimieren und zu reduzieren für einen besseren Agro-Ökonomischen Ertrag der Landwirtschaftlichen Betriebe und um die Kulturerträge zu erhöhen. Genauso effizient mit 20% Stickstoff weniger, ermöglicht dieses Programm die Stickstoffbeiträge zu reduzieren und zu optimieren um eine bessere agroökonomische Rentabilität der landwirtschaftlichen Betriebe und Erhöhung der kulturellen Erträge zu ermöglichen.

Mit der Einführung der ALTERNAZOTE® palette zeigt sich Bio3G mehr als je zuvor als führendes Unternehmen im Bereich der Biotechnology, kostengünstig und umweltfreundlich. Wir führen seit 1997 kontinuierliche Innovationspolitik für unsere Kunden. Für diese Palette waren 15 Jahre Forschung und eine Investition von über 3 Millionen Euro notwendig. Das Ergebnis unsere Arbeit unseres Departements R&D ALTERNAZOTE® palette wurde bereits mehrfach ausgezeichnet.

Schlüsselzahlen

  • 15 Jahre in der Forschung und Entwicklung
  • 3‘000‘000 Euro Investitionen
  • 2 Jahre Zusammenarbeit mit der INRA von Rennes und der Universität von Rennes 1 (Co-Erfinder):
  • 20 Experimente im Labor, im Gewächshaus und auf offenem Feld im gesamten französischen Gebiet in Teamzusammenarbeit (UMR INRA/ AGROCAMPUS OUEST/Universität von Rennes 1)
  • 720 Kulturanalysen
  • 360 Produktanalysen
  • 1 Exklusives französisches und europäisches Patent (N°1552014)